20. Mittelfränkisches Kinder Film Festival. Bild Susanne Panhans

20. Mittelfränkisches Kinder Film Festival 2024 Erlangen

20. Mittelfränkisches Kinder Film Festival 2024 Erlangen

„Tatort Museum“

Premiere im Rathaus Erlangen – 20. Mittelfränkisches Kinder Film Festival.

Am 14.03.24 wurde im Rathaus Erlangen eindrucksvoll und mit viel Humor der Film „Tatort Museum“ gezeigt.


Die jungen Filmemacher: Anton, Clarissa, Emilia, Fanni, Hanno, Katharina, Maris und Tamina, sind alle jünger als 14
Jahre
und präsentierten im Rathaus Erlangen ihren Film „Tatort Museum.“

Dr. Florian Janik hat die Schirmherrschaft über dieses Projektes und nicht nur er war sichtlich beeindruckt auch die
Sponsoren
 Bernhard Lott der Siemens AG, Jessica Hahn der Kreissparkasse Erlangen, Anna Salomon die Stellv. Vorsitzende
des 
Kreisjugendringes Erlangen-Höchstatt, Dominik Hertel Vors. des Kreisjugendringes ERH, Andreas Drechsler und
Michael John,
 Vorsitzender des Stadtjugendringes Erlangen, Katharina Hierl, Medienfachberatung f.d. Bezirk Mittelfranken, Festivalorganisation,
 Moderation des Pressegesprächs.


Der Film wurde am 14. Mai 2024 erstmals gezeigt, selbst die jungen Filmemacher hatten ihn auch noch nicht gesehen.

Nach dem Abdrehen wird der Film geschnitten und hier kommt die Unterstützung von den Erwachsenen zum Einsatz.

Ton, Regie, Schauspiel vor der Kamera, die Story in ein Drehbuch umwandeln, das kommt alles von den Kindern selbst.
Filme zu produzieren, das ist eine kreative Meisterleistung des jungen Teams. Hier werden Teamwork, Kreativität,

Durchhaltevermögen, Disziplin und Spaß an der Sache, die trotzdem mit sehr viel Arbeit verbunden ist, gefördert.

Themen und Geschichten von Kindern für Kinder werden auf kreative Art und Weise in spannenden und innovativen Filmen
sichtbar
gemacht.

Die Kreativität und die Leidenschaft der Kinder, mit Tablets, Smartphones und erschwinglichen Kameras Filme zu produzieren,

wurde immer größer und die Notwendigkeit, den ambitionierten Filmemachern eine Plattform zu machen, war unübersehbar
geworden.
 So wurde das Mittelfränkische Kinderfilmfestival geboren.
Diese Projekte fördern nicht nur die Kreativität und den Spaß an der Sache selbst, sie sind auch pädagogisch
wertvoll und
unterstützen die Lernfähigkeit der Kinder in der Schule und im späteren Leben.
 Das Bewusstsein, dass die Realisierung
eines Projektes kein Sprint, sondern ein Marathon ist, wird geweckt und das mit viel
 Spaß und Kreativität.

Sie sind Teamplayer und das mit ganzem Herzen.


Die Erwachsenen haben sich gut amüsiert und die jungen Filmemacher waren sprichwörtlich aus dem Häuschen.

Sie hatten 
sich selbst auch noch nicht auf der Leinwand gesehen. 
Profimäßig wurde über das Thema des Films abgestimmt,
das hat „lange“ gedauert „Eine Stunde bestimmt“ erzählen sie,
 dann haben sie ein Drehbuch geschrieben,

„Denn man kann nicht so einfach drauf los machen vor der Kamera, 
wir müssen doch wissen, welchen Text
wir in welcher Szene sprechen müssen.“

Die Jungen Filmemacher gewähren uns einige Einblicke in ihr Schaffen und die Entstehung dieses Films.

Wir werden in Zukunft noch mehr von den Jungen Filmemachern zu sehen bekommen.
Die Leistung der Kinder ist großartig und der Film ist sehr gelungen.

Es gibt noch die Möglichkeit, weitere Filme
bis zum 24.09.2024 einzureichen, dann ist Anmeldeschluss. www.kinderfilmfestival-mfr.de

Das Mittelfränkische Kinderfilmfestival

Teilnahmevoraussetzungen, nicht älter als 14 Jahre, aus Mittelfranken kommen und der Film ist 2023 / 2024 entstanden.

Die Filme werden von Kindern für Kinder produziert und sind maximal 15 Min. lang.
 Das Genre ist offen:
Krimi, Komödie oder Märchen, das bleibt eurer Fantasie überlassen. Am 04. – 06. Dezember 2024 im E-Werk Erlangen.

Ca. 26 Filme werden gezeigt. An 3 Tagen Vorstellungen Vormittags für die Kinder und eine öffentliche am Nachmittag.

Alle anwesenden Filmemacher werden mit einer Urkunde ausgezeichnet, bekommen ein Festival T-Shirt und natürlich die
Anerkennung des Publikums.

Die Schirmherrschaft des 20. Mittelfränkischen Kinderfilmfestivals hat Erlangens Oberbürgermeister Dr. Florian Janik übernommen.

Herzlichst, Eure Susanne Panhans

Ihre Werbetexte schreiben, PR-Strecken veröffentlichen, die Fotoshootings und alles was Sie sichtbar macht, bekommen Sie bei mir. 

Sagen Sie doch einfach was Sie wollen und ich setze es für Sie um.
https://die-schlagzeile.com/service-de/

Alle Bilder und Texte Copyright by Susanne Panhans

error: Content is protected !!